Über Red Dot

Sportschützen im Schützenverein Frohsinn 07 Werne
Kreisliga Unna/Kamen/Hamm, Luftgewehr Saison 2018/19

2.Ligawettkampf bringt große Überraschung

Frohsinn gewinnt überraschend mit 3:2 gegen Overberge Nach der deutlichen Niederlage zum Auftakt gegen Kamen überraschten die Sportschützen mit dem Luftgewehr gegen Overberge. Mit 3:2 kam ein nicht zu erwartender Sieg zustande. An Position 1 zeigte Mario Hüttemann mal wieder seine Klasse und holte mit 376 zu 370 Ringen ein Punkt für Werne.An Position 2 schoss Michael Mersch gute 363, die gegen 366 nicht reichten Ein Ausfall war an Position 3 Wolfgang Schmidt. Mit Kniebeschwerden verlor er deutlich mit 322 zu 361. Deutlich gewann Florian Kaufmann an 4 mit sehr guten 367 zu 344 Ringe. Eine positive Überraschung gelang Lars Rieger an 5 mit guten 362 zu 358. Solche Siege geben einen Schub für die nächsten Wettkämpfe.Nach 2 Wettkämpfen belegt Frohsinn mit 2:2 Zählern Punktgleich mit 3 Mannschaften den 3. Platz von 6 Mannschaften. Der nächste Ligawettkampf findet im Januar in Hamm gegen die SG Hamm statt.Jederzeit besteht während den Trainingszeiten ( Montag ab 17.15 Uhr und Mittwoch ab 18.15 Uhr) für alle Schiesssportinteressierten das sportliche Schiessen mit dem Luftgewehr und der Luftpistole kennenzulernen. Alle Jugendliche ab 10 Jahren sind jederzeit zum Schnuppertraining während der Trainingszeiten willkommen.

Neuerung!!

Frohsinn bieten die neue Trendsportart „ Blasrohrschiessen“ an.
Zu den Traíningszeiten können alle Interessenten praktisch ihr Talent testen.
In Zukunft werden im Westfälischen Schützenbund Wettbewerbe angeboten.
Es gibt keine Alterbeschränkung !

Danke

Hermann-Angelkort-Gedächtnis-Pokal 11.11.2017

Bei 43 Schützen und Schützinnen ging am Samstag dem 11,11 das Luftgewehr von Hand zu Hand. Im Vereinsheim kam das jährliche Pokalschießen zur Austragung. Titelverteidiger waren die Offiziere, die auch diemal nicht zu schlagen waren.  Alle Schützen waren um ein gutes Ergebnis bemüht, doch stand der Spaß an der Sache im Vordergrund. Es gab aber auch Preise zu gewinnen. Preishamster war diesmal Angela Zygmunt die beim Mannschaftswettbewerb, bei der Glückscheibe und als beste Einzelschützin einige Preise absahnte. Bester Einzelschütze wurde Wolfgang Schmidt. Die Glücksscheibe trafen Günther Schaar(140), Angela Zygmund(139) und Thorsten Seiler(133) am besten

Ein großer Dank gilt der Familie Lange, die sich um die Bewirtung mit einem Imbiss kümmerte. und den Schießwarten Wilfried Göller und Solveigh Hölscher, die für die Datenerfassung und die Schießaufsicht zuständig waren.

hapo2017 waFoto Page 1

Offiziere   Vorstand   Sportschützen
Nr. Name Ringe   Nr. Name Ringe   Nr. Name Ringe
1 L. Reckers 102,0   1 B. Kresimon 97,2   1 L. Rieger 100,7
2 S. Hölscher 101,9   2 S. Keller 97,1   2 H. Annuth 99,7
3 A. Klaes 100,1   3 G. Muck 97,0   3 K. Wittke 98,0
4 H. Niehues 94,7   4 H. Klopsch 96,3   4 K. Witt 82,4
5 E. Schulz 94,1   5 B. Jäger 89,4   5 L. Schieblon 0,0
6       6       6    
  Summe 492,8     Summe 477,0     Summe 380,8
                     
Spielmannszug   Kompanie   Schießgruppe
Nr. Name Ringe   Nr. Name Ringe   Nr. Name Ringe
1 W. Göller 100,8   1 R. Lange 101,8   1 A. Zygmunt 102,1
2 C. Hüsemann 98,4   2 M. Schmidt 98,6   2 K.-H. Adolph 101,3
3 M. Lerche 97,8   3 M. Krampe 97,9   3 G. Schaar 101,0
4 K. Wörmann 97,0   4 A. Seewald 94,5   4 F. Haße 97,3
5 J.-S. Sträter 89,4   5 T. Seiler 92,2   5 M. Breuer 87,7
6       6       6    
  Summe 483,4     Summe 485,0     Summe 489,4
                     
Damen 1   Damen 2    
Nr. Name Ringe   Nr. Name Ringe   Nr. Name Ringe
1 W. Schmidt 103,0   1 S. Breuer 99,6   1    
2 R. Muck 93,2   2 J. Wintjes 99,2   2    
3 M. Wintjes 91,8   3 B. Schmidt 86,5   3    
4 B. Kresimon 85,1   4 M. Klaes 82,2   4    
5 M. Lerche 84,7   5 A. Fisher 67,0   5    
6       6       6    
  Summe 457,8     Summe 434,5     Summe

 

 

 

W. Schmidt 103,0
A. Zygmunt 102,1
L. Reckers 102,0
S. Hölscher 101,9
R. Lange 101,8
K.-H. Adolph 101,3
G. Schaar 101,0
W. Göller 100,8
L. Rieger 100,7
A. Klaes 100,1
H. Annuth 99,7
S. Breuer 99,6
J. Wintjes 99,2
M. Schmidt 98,6
C. Hüsemann 98,4
   
K. Wittke 98,0
M. Krampe 97,9
M. Lerche 97,8
F. Haße 97,3
B. Kresimon 97,2
S. Keller 97,1
G. Muck 97,0
K. Wörmann 97,0
H. Klopsch 96,3
Heike Annuth 95,6
H. Niehues 94,7
A. Seewald 94,5
E. Schulz 94,1
R. Muck 93,2
T. Seiler 92,2
           
           
           
           
           
           
           
           
           
           
           
           
           
           

Sportschützen im Schützenverein Frohsinn 07 Werne

Kreisliga Unna/Kamen/Hamm,  Luftgewehr

Saison 2017/18

1.  Ligawettkampf verläuft  erwartungsgemäß

Das kleine Wunder blieb beim ersten Ligawettkampf der Saison 2017/18  gegen die starken Schützen aus Ostenfeldmark aus.

Gleichzeitig erreichten die Frohsinnschützen teilweise nicht Normalform.

In der Paarung 5 und 2 war der Unterschied am Ende mit 6 Ringen unterschied am geringsten.

Wolfgang Schmidt(5) verlor mit schwachen 346 zu 352 Ringen

Mario Hüttemann (2) trotz guten 367 zu 373Ringen gab den Punkt ebenfalls ab.

Deutlicher fiel das Ergebnis an 4, 2 und 1 aus.

Michael Mersch (1) erreichte nach langer Wettkampfpause gute 370, doch gegen herausragende 385 Ringe hatte er keine Chance.

Etwas besser als sein Kreismeisterschaftsergebnis beendete Lars Rieger mit verbesserungswürdigen 354 zu 372 Ringen den Wettkampf.

Große Probleme mit seinem Gewehr hatte Florian Kaufmann(3)

Seine 346 zu 359 Ringe sind 20 unter seinem Durchschnitt. So gab Florian auch den Punkt ab.

Den nächsten Ligawettkampf bestreiten die Luftgewehrschützen von Frohsinn Anfang Dezember beim SV Kamen.

Jederzeit besteht während den Trainingszeiten ( Montag ab 17.15 Uhr und Mittwoch ab 18.15 Uhr) für alle Schiesssportfans das sportliche Schiessen mit dem Luftgewehr und der Luftpistole kennenzulernen.

Schießstand im Vereinsheim an der Lippestr.

hoelscher pokalsiegerin

   

Kommende Veranstaltungen  

No events found.
   
© ALLROUNDER
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.